Capital Bra und NGEE, ehemalige Musikpartner, befinden sich seit Monaten in einem bitteren Streit. NGEE behauptete im September letzten Jahres, dass Capital Bra seine Pflichten als Labelchef nicht erfüllt und keinen Kontakt zu ihm aufgenommen habe, sich aber auch geweigert habe, ihn aus dem Vertrag zu entlassen. Nach anfänglichen Ankündigungen konnten die Rapper das Problem in einem persönlichen Gespräch lösen. Doch der Konflikt tauchte erneut auf und führte zu einem hitzigen Schlagabtausch. NGEE veröffentlichte einen Diss-Track und machte abfällige Äußerungen, indem er Capital Bra als Junkie bezeichnete.

NGEE drohte Capital Bra körperlich anzugreifen und nannte ihn respektlos und ehrlos. Er forderte andere auf, sich ebenfalls mit Capital Bra auseinanderzusetzen. Capital Bra reagierte, indem er seine Sicht der Dinge teilte und erklärte, dass er nicht immer der beste Labelchef gewesen sei und nie die Absicht gehabt habe, NGEE im Vertrag zu behalten. Er bat lediglich um die Rückzahlung der etwa 500.000 Euro, die er investiert hatte. Capital Bra behauptete, dass NGEE nach Auflösung des Vertrags seine wahren Absichten zeigte und den Wunsch äußerte, Capital Bras Karriere zu zerstören. Diese Offenbarung löste eine emotionale Reaktion bei Capital Bra aus.

Einführung

Überblick über den andauernden Streit zwischen Capital Bra und NGEE, ehemalige Musikpartner. Erwähnung der anfänglichen Konfliktlösung gefolgt von erneuter Eskalation des Konflikts.

Die Vorwürfe und Behauptungen

Zusammenfassung von NGEEs Vorwürfen gegen Capital Bra, einschließlich Anschuldigungen, seine Pflichten als Labelboss nicht erfüllt zu haben und die Weigerung, ihn aus dem Vertrag zu entlassen.

Persönliches Gespräch und anfängliche Lösung

Beschreibung des persönlichen Gesprächs zwischen Capital Bra und NGEE, das zu einer vorübergehenden Lösung des Problems führte.

Erneute Eskalation des Konflikts

Erklärung, wie der Konflikt erneut eskalierte, was zu einem hitzigen Schlagabtausch zwischen den beiden Rappern führte.

NGEEs Diss-Track und abfällige Äußerungen

Beschreibung von NGEEs Veröffentlichung eines Diss-Tracks und abfälliger Äußerungen gegen Capital Bra, einschließlich der Bezeichnung als Junkie.

Androhungen von physischer Gewalt

Details zu NGEEs Drohungen, Capital Bra physisch anzugreifen, und seinem Aufruf an andere, ihn ebenfalls zur Rede zu stellen.

Capital Bras Standpunkt

Capital Bras Reaktion auf die Vorwürfe, einschließlich seines Eingeständnisses, kein perfekter Labelboss zu sein, und seiner Absicht, NGEE aus dem Vertrag zu entlassen.

Die Investition und emotionale Reaktion

Erklärung von Capital Bras Forderung nach Rückzahlung seiner Investition und seiner emotionalen Reaktion auf NGEEs wahre Absicht, seine Karriere zu zerstören.

Auswirkungen auf Capital Bras Karriere

Diskussion, wie NGEEs Handlungen und der andauernde Streit sich potenziell auf Capital Bras Karriere in der Musikindustrie auswirken könnten.

Schlussfolgerung

Zusammenfassung des gesamten Streits zwischen Capital Bra und NGEE, offenes Ende für weitere Entwicklungen oder Lösungen.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert