PRETTY MAIDS: Frontmann Ronnie Atkins hat den Krebs besiegt

Anzeige
Pretty Maids Ronnie Atkinsdr_zoidberg [CC BY-SA]

Nachdem wir bereits darüber berichtet haben, dass Megadeth Frontmann Dave Mustaine seinen Kehlkopfkrebs besiegt hat, können wir nun die nächste erfreuliche Nachricht verkünden: Auch Pretty Maids Frontmann und Gründungsmitglied Ronnie Atkins ist krebsfrei.



Anzeige

Ronnie Atkins frei von Krebs

Im Oktober vergagenen Jahres gab Ronnie Atkins bekannt, dass bei ihm Lungenkrebs diagnostiziert worden sei. Ein Schock für alle Pretty Maids Fans. Bei Facebook schrieb Ronnie Atkins folgendes:

Es gibt Neuigkeiten! Vor einigen Tagen bekam ich die grandiose Nachricht, dass es auf den Scans, die ich absolviert habe, keine Anzeichen mehr für Krebs gibt. Das sind die besten Neuigkeiten seit langer Zeit, Gott sei Dank 🙏 Wie jeder, der mit Krebs in Berührung gekommen ist, bin ich mir völlig bewusst, dass das nicht zwingend bedeutet, dass es keine Gefahr mehr gibt. Und die nächsten fünf Jahre sind sozusagen entscheidend.

Natürlich kann man sich nie zu 100% sicher sein, dass der Krebs nicht mehr wiederkommt. Aber überhaupt die Nachricht, dass auf den Scans kein Krebs mehr ersichtlich ist, lässt einem ein Stein vom Herzen fallen. Auch Ronnie Atkins erklärt, dass es ein großes Gefühl der Erleichterung für ihn und seine Familie ist. Atkins dankt im Post natürlich gleichzeitig allen Unterstützern, Familienmitgliedern, Fans und Angehörigen für die Unterstützung, die lieben Grüße und die Kraft, die ihm gegeben wurde. Hier geht’s zum original Post. Alles Gute, Ronnie!

 

Aktuelles Pretty Maids Album ‚Undress Your Madness‘

Im vergangenen Jahr im November, nur einen Monat nachdem Atkins seine Krebsdiagnose bekannt gab, haben Pretty Maids ihr aktuelles Studioalbum ‚Undress Your Madness‘ veröffentlicht. ‚Undress Your Madness‘ ist das 15. Studioalbum der Dänen.

» Jetzt das aktuelle Pretty Maids Album ‚Undress Your Madness‘ auf EMP sichern* oder auf Amazon:

Letzte Aktualisierung am 19.02.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API



Anzeige